Update Coronavirus / Spiel -und Trainingsbetrieb eingestellt!

INFO ! ! Neben dem Spielbetrieb wird auch der komplette Trainingsbetrieb aller Herren – und Jugendmannschaften eingestellt! Dies gilt bislang bis 19. April 2020. Die Altpapiersammlung der Junioren am 21. März 2020 fällt auch aus – auch die jährliche Generalversammlung des SVL am 20. März 2020 wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Bitte hier nochmals der Hinweis! Auf dem Sportgelände des SVL ist ein Training mit mehreren Personen strikt untersagt.

Stellungnahme Badischer Fußballverband e.V.:Hier öffnen

Offizielle Stellungnahme des SVL:

Liebe Trainerinnen, Liebe Trainer, liebe Spielerinnen und Spieler, sowie liebe Eltern….

manchmal überholen uns die Ereignisse in dieser Zeit: Eigentlich wollten wir euch heute Informationen über den Umgang mit der immer weiter um sich greifenden Pandemie geben, um Euch in die Lage zu versetzen, mit den vermehrt aufkommenden Fragen umzugehen und euch dadurch Handlungssicherheit zu geben. Durch die Entscheidung zur Schließung der öffentlichen und privaten Kindertagesstätten und Schulen sowie der Einstellung Spiel- und Wettkampfbetriebs durch die Fachverbände werden wir den Trainingsbetrieb zunächst bis zu den Osterferien vollständig einstellen. Wir werden das auf den uns zur Verfügung stehenden Kanälen kommunizieren  und bitten euch, das auch über eventuell bestehende Verteiler an die bei euch trainierenden Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern weiter zu geben. Es ist für uns alle kein leichter Schritt, jedoch eine in der aktuellen Situation erforderliche Maßnahme zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus. Der heute ergangene eindringliche Aufruf der Bundeskanzlerin sowie unseres Ministerpräsidenten zur Verminderung der sozialen Kontakte und die in allen Bundesländern beschlossenen drastischen Einschnitte in das öffentliche Leben unterstreichen, dass auch wir uns in einer ernsten Lage befinden. Es kann derzeit noch niemand sagen, ob die jetzt verfügten Maßnahmen nach Ostern gelockert oder aufgehoben werden können. Wir werden euch dazu weiter informieren. Verweist eure Sportler bitte auch auf die aktuell im Internet veröffentlichten Hinweise. Wir werden auch bei uns auf der Homepage Informationen einstellen und Links auf die Seiten des Robert-Koch-Instituts, der Ministerien und der Sportfachverbände setzen.

Dem Aufruf zur Verringerung der sozialen Kontakte werden auch wir als Verwaltung nachkommen und neben der bereits abgesagten Mitgliederversammlung auch auf alle in den Sparten anberaumten Sitzungen verzichten. Zur Besprechung wesentlicher Themen werden wir nach alternativen Formaten schauen oder sofern zwingend erforderlich in kleinen Runden zusammenkommen.

Wir bitten euch um Verständnis und um Unterstützung bei dieser Maßnahme, die derzeit alternativlos ist. Bei Rückfragen stehen wir als Vereinsverwaltung und Spartenleitungen euch gerne zur Verfügung. Den Worten, die unser Ministerpräsident am Freitagabend in seiner Ansprache gewählt hat, ist nichts hinzuzufügen:

– wir haben eines des besten Gesundheitssysteme der Welt,

– wir sind ein wohlgeordnetes Gemeinwesen und können gut organisieren

– wir halten zusammen – gerade in schweren Zeiten.

Wir wissen nicht genau, wie lange die Krise dauern wird – aber auch sie wird vorübergehen. Lasst uns diese große Herausforderung gemeinsam meistern.

Grüße

Eure Hauptverwaltung

Hans Rupp, Hans Riehm, Wolfgang Dischler, Andreas Gerstner, Klaus Musler, Michael Preiß, Bastian Wald, Martina Schmidt, Holger Philipp, Sven Kronenwett, Steffen Rößler

„Informationen zum Corona-Virus“ mit zunächst folgenden Links:

Informationen des Bundesgesundheitsministeriums  https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiGgqf4p5joAhWgUBUIHYo2AWMQFjAAegQIAxAB&url=https%3A%2F%2Fwww.bundesgesundheitsministerium.de%2Fcoronavirus.html&usg=AOvVaw0RfPRFm2SK210_XwtL3Nke

 

Informationen des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg https://static.kultus-bw.de/corona.html

 

Informationen des Robert-Koch-Instituts  www.rki.de

 

Übersicht der Landesregierung zur Lage des Coronavirus in Baden-Württemberg (Stand: wird laufend aktualisiert)

Sozial- und Gesundheitsministerium Baden-Württemberg: Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Bundesgesundheitsministerium: Tagesaktuelle Informationen zum Coronavirus

Aktuelle Informationen des Landesgesundheitsamts Baden-Württemberg zum Coronavirus